Newsfilter

  • Alle Meldungen

Newsroom


Die „Mission PR“ geht in die nächste Runde! Nach dem erfolgreichen Auftakt im Februar 2017 in Frankfurt hacken wir weiter. Auch 2018 bringen wir Kommunikations-Profis, Entwickler und Designer zusammen, um an den digitalen Herausforderungen der PR-Branche zu arbeiten. Let’s hack PR!

Zu selten mischen sich PR-Leute und Entwickler, findet Danny Schwarze. Als Teil der #30u30-Delegation startete er neulich beim #prhack – und hat drei Learnings mitgenommen. Am Samstag, den 18. Februar, um 17 Uhr war er dann vorbei: Nach aufregenden 48 Stunden, in denen 13 engagierten Teams an ihren Ideen und Prototypen tüfftelten, fand der erste Hackathon der Kommunikationsbranche sein Ende. Dabei waren sich Teilnehmer, Jury und Mentoren einig: Das war hoffentlich nicht der letzte Hackathon. Zu selten bekommt man als Berater einen so intensiven Zugang zur programmierenden Zunft. Zu selten hat das Gros der Branchengemeinde die Gelegenheit in so heterogenen Gruppen zu arbeiten. Zu selten können wir uns derart fokussiert mit Themen beschäftigen, die unsere Arbeitswelt im Ganzen vorantreiben – auf unterschiedlichsten Ebenen. Wenn man sich die Metathemen, die hinter all den Konzepten stecken mal genauer ansieht, so kommt man auf mindestens drei Kernbereiche: Effizienz: Die Mär vom adrenalingeladenen Berateralltag In der allgemeinen Außendarstellung des Berufsbilds „Kommunikationsberater“ verschweigen wir gerne die Stunden in unserem Berateralltag,...
Unsere Partner