Newsfilter

  • Alle Meldungen

Newsroom


Das dreitägige Intensivtraining Visual Content Manager*in vermittelt anhand von Best- und Bad-Practice-Beispielen die Grundlagen der Fotografie. Kompakte Theorieinputs, Vorstellung und Analyse von Best Practice-Beispielen, Vorstellung von Hard- und Software für die Fotografie und Bildbearbeitung, zahlreiche praktische Übungen mit DSLR, Systemkamera und Smartphone sind Themenschwerpunkte des Seminars.

Inhalte
  • (Presse-) Fotografie mit Systemkamera und Smartphone
  • Grundlagen der Bildbearbeitung
  • (Schnelle) Formate für Social Media und Alternativen zum Bild
Dozent:

Thomas Wagensonner, Co-Geschäftsführer der Visuell Kommunizieren GbR, Redakteur, Trainer und Coach

Düsseldorf:

02.11. –  04.11.2022

Gebühren:
3 Tage Präsenzseminar inkl. Unterrichtsmaterialien, Tagungsgetränken, Mittagessen sowie Kaffeepausen mit Snacks: 1.590,- Euro zzgl. MwSt. Ein Frühbucherrabatt von 5 % (statt 1.950,- Euro dann 1.510,50 Euro zzgl. MwSt.) bei Anmeldung bis fünf Wochen vor dem jeweiligen Termin wird automatisch bei der Rechnungsstellung abgezogen.

 

Kiran Deep Kaur war von Oktober 2020 bis April 2021 Werkstudentin im Kommunikationsteam bei CECONOMY, ein Handelsunternehmen für Unterhaltungselektronik, das unter anderem die Ketten Mediamarkt und Saturn betreibt. Das börsennotierte Unternehmen entstand 2017 nach einer Umstrukturierung des Mutterkonzerns Metro. Im Interview erzählt Kiran, welche Aufgaben sie als Werkstudentin übernommen hat, warum für sie gerade ein Handelsunternehmen spannendes Arbeitsumfeld ist – und was sie als Management-Studentin an der Kommunikation reizt. Wie bist du an die Stelle bei CECONOM gekommen? Was hat dich an dem Job als Werkstudentin im Kommunikationsteam – an den Aufgaben und an der Branche – gereizt? In meinem Studiengang International Management wird der Bereich Kommunikation leider nur oberflächlich angeschnitten. Mich hat die Möglichkeit gereizt, mir durch eine Werkstudententätigkeit ein genaueres Bild verschaffen zu können. Daher habe ich auf verschiedenen gängigen Jobportalen gestöbert und bin dabei auf die Stellenanzeige von CECONOMY aufmerksam geworden. Da ich bisher vorwiegend in der Automobilbranche tätig war, wollte ich mich einer neuen Industrie widmen. Mir war...
Unsere Partner