Newsfilter

  • Alle Meldungen

Newsroom


Inhalte Für einen erfolgreichen Kontakt zu den Medien müssen Sie zunächst intern gut positioniert und vernetzt sein und ‚Ihr‘ Unternehmen in- und auswendig kennen. Sie müssen in der Lage sein, relevante Journalist*innen zu identifizieren und sich bei diesen als vertrauenswürdige Expert*in ins Gespräch zu bringen. In Hintergrundgesprächen oder live vor laufender Kamera und eingeschaltetem Mikrofon müssen Sie souverän agieren und kompetent wirken. Diskutieren und üben Sie im geschützten Umfeld unseres Seminarraums und gewinnen Sie so Sicherheit und Routine für Ihren Einsatz im Berufsalltag. Dann können Sie künftig auch schwierige oder kritische Fragen von Journalist*innen mit Leichtigkeit parieren.   Positionierung on- und offline Wie Sie sich bei Medien und Co. als kompetente(r) Ansprechpartner*in positionieren Personal Branding: Wo und wie Sie selbst online auf Twitter, Linked-In und Co. präsent sein sollten Wie Sie sich intern vernetzen, um fachlich fundierte Medienarbeit zu betreiben   Kontakte und Vertrauen aufbauen und pflegen Wie Sie positiv im Gedächtnis relevanter Journalist*innen bleiben Wie Sie Hintergrundgespräche führen und Geschichten platzieren Wie Sie intern auf Vertrauen setzen   Medientraining crossmedial Praxistraining I: Wie...
Unsere Partner