Trainee (m:w:d) Corporate Communications mit Schwerpunkt Medienarbeit

Arbeitsort
Düsseldorf
Position
Traineeship
Unternehmen
navos – Public Dialogue Consultants
Verfügbar ab
ab 01.06.2022
Beschreibung

Für navos – Public Dialogue Consultants ist der nachhaltige, ernsthafte Dialog mit allen Anspruchsgruppen die Grundlage von Kommunikation. Unsere 65 Berater:innen in Berlin, Düsseldorf und Hamburg sind auf Stakeholder-Dialoge, Unternehmenskommunikation und Public Affairs spezialisiert. Wir analysieren, beraten und setzen den Dialog um. Direkt oder indirekt, vor Ort oder medial vermittelt. Dafür wurden wir vielfach national und international ausgezeichnet, was uns freut. Wichtiger ist uns allerdings die Tatsache, dass wir als Team gerne zusammenarbeiten.

Neben spannenden Themen und anspruchsvollen Aufgaben bieten wir unseren Mitarbeiter:innen attraktive Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten sowie eine Ausstattung in Form eines navos-Notebooks und -Smartphones mit der Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten.

Als Verstärkung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Düsseldorfer Standort eine:n

Trainee (m:w:d) Corporate Communications mit Schwerpunkt Medienarbeit
Ihre Aufgaben sind:
  • Unterstützung der Berater bei der Umsetzung und Entwicklung von PR-Konzepten
  • Mitarbeit an der Planung, Umsetzung und Nachbereitung verschiedener PR-Maßnahmen sowie die kommunikative Begleitung
  • Entwicklung und redaktionelle Aufbereitung komplexer Themen für unterschiedliche Formate on- und offline sowie das Erstellen von Präsentationen
  • Unterstützung und teilweise selbständige Ausführung kontinuierlicher Projekte wie z.B. Issue Monitoring und Pflege von kundeneigenen Social Media Kanälen
  • Mitarbeit bei laufender telefonischer und schriftlicher Ansprache und Kontaktpflege zu wichtigen Medien aus den Bereichen Tagespresse, Publikumspresse, Hörfunk/TV sowie Online
  • Platzierung von verbraucher- bzw. branchenrelevanten Themen sowie Recherche geeigneter Medien und der relevanten Ansprechpartner, Pflege von Datenbanken
  • Recherche passender Sonderthemen sowie die Organisation von Versand- und Nachfassaktionen
  • Unterstützung bei der Vereinbarung und Umsetzung von Medienkooperationen
  • Monitoring und Analyse gesellschaftlicher, medialer und politischer Entwicklungen und Trends
  • Eigenverantwortliches Management von kleineren Teilprojekten und Qualitätssicherung
Sie bringen mit:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erste Praxiserfahrung im Bereich der PR oder im Journalismus und Interesse an Kommunikationskonzeptionen und Presse- bzw. Medienarbeit
  • Begeisterungsfähigkeit für aktuelle Trendthemen sowie ein Gespür für redaktionelle Anforderungen; Crossmediales Denken auch in Richtung Social Media
  • Interesse an Lifestyle-Themen sowie Corporate Social Responsibility
  • Eine „Hands-on“ Mentalität, Eigeninitiative sowie eine strukturierte, lösungsorientierte und proaktive Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Kreativität, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Ein kommunikatives Wesen und überzeugendes, sicheres Auftreten
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse von MS-Office (Word, Excel, Powerpoint), Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Microsoft 365 sind von Vorteil
Wir bieten:
  • Mitarbeit in einem hochmotivierten Team
  • Spannende Themen und ein kreatives Arbeitsumfeld
  • Mitarbeit in festen Kundenprojekten mit eigenen Verantwortungsbereichen
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten durch Einblick in diverse Bereiche der Unternehmenskommunikation
  • Positive Feedbackkultur und individuelle Betreuung und Begleitung durch erfahrene Kolleg:innen (Mentor:innenprogramm)
  • Attraktive Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten intern und extern
  • Flexible Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten inkl. Ausstattung in Form eines navos-Notebooks und -Smartphones
  • Regelmäßige Teamevents
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen in Form einer PDF-Datei unter: recruiting@navos.eu

Kontakt: Stephanie Paukert, 0211 / 960 817 54

Unsere Partner