Newsroom von JP|KOM

  • 12. Mai 2015 JP|KOM

    Toolbox Social Media – Das Buch ist tot, es lebe das Buch!

    Ein Buch zum Thema Social Media: Ist das nicht ein Widerspruch in sich? Und sind die Inhalte nicht schon veraltet, wenn das Buch erscheint?
    Schon Riepl wusste, dass kein Instrument des Informations- und Gedankenaustauschs von anderen Instrumenten, die im Laufe der Zeit hinzutreten, vollkommen ersetzt oder verdrängt wird. Wer schreibt, der bleibt! Aber nur dann, wenn die Inhalte auf dauerhafte Verwendung und Nutzwert angelegt sind. So wie unsere Toolbox mit Instrumenten für das Kommunikationsmanagement.

    Den Nutzwert erzeugt das Mashing mit anderen Medien. Unser Wissen wird nicht zwischen Buchdeckeln verschwinden, sondern will benutzt werden. Deshalb werden wir unsere Tools zeitnah auch im Web als offene Dateien für die eigene Arbeit zur Verfügung stellen.

    Leseproben und mehr unter: www.toolbox-social-media.de
    oder das Buch Toolbox Social Media bei Amazon bestellen.

     

    Teile diesen BeitragShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
Unsere Partner