Newsroom von LPRS

  • 13. April 2016 Sebastian Weber

    PR-Salon mit Hartwin Möhrle und Heike Gruse

    “Compliance Management: Der Watchdog im Unternehmen”

    tl_files/usercontent/Galerien/PR-Salon/2016/Moehrle_A&B_Compliance-Management/Hartwin Moehrle.jpgRegeln, Richtlinien und Gesetze: Compliance Management ist inzwischen ein wichtiger Baustein der Unternehmensführung geworden. Die zum Teil selbst auferlegten Richtlinien von Umweltschutz bis Qualitätsmanagement gehören als Maßstab und Aushängeschild für viele Unternehmen bereits zum guten Ton. Doch was steckt hinter diesen „Codes of Conduct“ wirklich und welche Rolle spielen sie im Unternehmen? Wie werden die Regeln und Richtlinien außerdem vor internationalem Hintergrund umgesetzt und was bedeutet Compliance noch, wenn die hausgemachte Krise bereits da ist?

    Über diese und weitere Fragen sowie die Chancen, Herausforderungen und Hürden, dem das Compliance Management gegenübersteht, möchten wir am 19. April beim ersten PR-Salon des Sommersemesters 2016 diskutieren.

     

    tl_files/usercontent/Galerien/PR-Salon/2016/Moehrle_A&B_Compliance-Management/Heike Gruse.jpgDeshalb freuen wir uns besonders Herrn Hartwin Möhrle, geschäftsführender Gesellschafter und Mitbegründer der Kommunikationsagentur A&B One und Frau Heike Gruse, Head of Legal & Group Compliance Officer der Leipziger Goldschmidt Thermit GmbH zum Thema „Compliance Management: Der Watchdog im Unternehmen?“ in der Villa Ida begrüßen zu dürfen.

    Hartwin Möhrle ist geschäftsführender Gesellschafter und Mitbegründer der Kommunikationsagentur A&B One. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Unternehmenskommunikation,
    Krisen- und Risikokommunikation sowie Issues-Management und Compliance.

    Seit dem Jahr 2012 ist Heike Gruse als Head of Legal & Group Compliance Officer bei der Goldschmidt Thermit GmbH in Leipzig tätig. Dort arbeitete sie unter anderem am „Code of Conduct“ des Unternehmens sowie der Implementierung von praktischen Compliance Richtlinien und Handlungsleitfäden im In- und Ausland mit.

    Da die Teilnehmerzahl wie immer begrenzt ist, entscheidet das Los über die Teilnahme. Anmeldungen erfolgen bis 14. April 2016 per Mail an chiara.strobel@lprs.de

    Die wichtigsten Details im Überblick:
    Thema:  “Compliance Management: Der Watchdog im Unternehmen”
    Datum: Dienstag, 19. April 2016
    Referent: Hartwin Möhrle, geschäftsführender Gesellschafter und Mitbegründer der Kommunikationsagentur A&B One & Heike Gruse, Head of Legal & Group Compliance Officer bei der Goldschmidt Thermit GmbH
    Beginn: 19.00  Uhr
    Ort: Villa Ida, Menckestraße 27, 04155 Leipzig

    Teile diesen BeitragShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
Unsere Partner