Newsroom von Ketchum Pleon

  • 11. Mai 2015 Ketchum Pleon

    Ketchum Pleon gewinnt Top-Manager für den Bereich Digital: Patrick Lithander wird Geschäftsführer in Berlin

     

    Patrick Lithander wechselt als Managing Director von der C3 Creative Code and Content GmbH zu Ketchum Pleon. Am Berliner Standort leitet er künftig die neue Digital Unit.

     

    Ketchum Pleon baut seinen Digital-Bereich weiter aus und verstärkt deshalb das Führungsteam in Berlin: Patrick Lithander wechselt als neuer Managing Director zu Deutschlands führender Kommunikationsagentur. In der Hauptstadt leitet der 41-jährige künftig die neue Digitalmarke von Ketchum Pleon. „Wir sind glücklich, dass wir Patrick gewinnen konnten, um unsere digitale Expansion weiter voranzutreiben“, sagt Dirk Popp, CEO von Ketchum Pleon. „Patrick ist nicht nur ein gefragter Digital- und ausgezeichneter Content-Marketing-Experte, er überzeugt auch durch Führungserfahrung und unternehmerisches Denken.“

    2009 wechselte Lithander von der Plan.Net Publishing GmbH zu Gruner & Jahr Corporate Editors und war zuletzt Head of Digital Media der C3 Creative Code and Content GmbH. „Auf seinen bisherigen Stationen hat er für namhafte Marken und DAX-Unternehmen gearbeitet und sich deutschlandweit einen exzellenten Ruf als digitaler Stratege erworben. Davon werden Kunden und Kollegen gleichermaßen profitieren“, ist Popp überzeugt.

     

    Teile diesen BeitragShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
Unsere Partner