Newsroom von fischerAppelt

  • 23. Oktober 2015 HR-Team

    Ehrlich währt am längsten?

    Produktkommunikation in der Lebensmittelbranche: auf Glaubwürdigkeit setzen.

    Health-Claims-Verordnung, EU-Pledge, WHO-Richtlinien, goldener Windbeutel, Shitstorms – die Produktkommunikation in der Lebens- und Genussmittelindustrie ist heute deutlich regulierter und krisenanfälliger als früher und steht per se unter Beobachtung. Von Seiten des Gesetzgebers, von NGOs und von kritischen Verbrauchern.

    Nina Wenzl leitet die Münchener Markenbande und hat ein Faible für schwierige Themen. In ihrem Blogbeitrag gibt sie Empfehlungen für eine gelungene Kommunikation in der Food-Branche.

     

    Photo Credit: Fotolia/Rawpixel

    Teile diesen BeitragShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
Unsere Partner