Newsroom von Ketchum Pleon

  • 30. Oktober 2015 Ketchum Pleon

    Deutscher PR-Preis: 6 Nominierungen für Ketchum Pleon

    Am gestrigen Mittwochabend wurde die Shortlist des Internationalen Deutschen PR-Preis 2015 veröffentlicht – und für Ketchum Pleon gab es allen Grund zum Jubel: Wir konnten gleich sechs Nominierungen verbuchen.

    Dies sind unsere Shortlistplätze im Überblick:

     

    1) G7#Welcomedahoam
    Auftraggeber: Bayerische Staatskanzlei

    Kategorien:

    1.4 Kommunikationsmanagement
    INTERNATIONALE KOMMUNIKATION

    3.3 Organisationstypen
    VERBÄNDE UND ÖFFENTLICHE INSTITUTIONEN

     

    2) THE 2 EURO T-SHIRT – A SOCIAL EXPERIMENT
    Auftraggeber: Fashion Revolution

    Kategorien:

    2.1 Meinungsmärkte
    PRESSE- UND MEDIENARBEIT

    2.4 Meinungsmärkte
    PUBLIC AFFAIRS UND GESELLSCHAFTSPOLITIK

    3.2 Organisationstypen
    NON-PROFIT-ORGANISATIONEN

     

    3) WhatsApp-Studieninformation
    Auftraggeber: Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt

    Kategorie:

    5.2 Instrumente
    ONLINE-KOMMUNIKATION UND SOCIAL MEDIA

     

    Zusätzlich ist unser Kunde Robert Bosch GmbH dreimal nominiert.

    Die vollständige Shortlist kann hier eingesehen werden.

Unsere Partner