Newsroom von Ketchum Pleon

  • 30. Oktober 2015 Ketchum Pleon

    Deutscher PR-Preis: 6 Nominierungen für Ketchum Pleon

    Am gestrigen Mittwochabend wurde die Shortlist des Internationalen Deutschen PR-Preis 2015 veröffentlicht – und für Ketchum Pleon gab es allen Grund zum Jubel: Wir konnten gleich sechs Nominierungen verbuchen.

    Dies sind unsere Shortlistplätze im Überblick:

     

    1) G7#Welcomedahoam
    Auftraggeber: Bayerische Staatskanzlei

    Kategorien:

    1.4 Kommunikationsmanagement
    INTERNATIONALE KOMMUNIKATION

    3.3 Organisationstypen
    VERBÄNDE UND ÖFFENTLICHE INSTITUTIONEN

     

    2) THE 2 EURO T-SHIRT – A SOCIAL EXPERIMENT
    Auftraggeber: Fashion Revolution

    Kategorien:

    2.1 Meinungsmärkte
    PRESSE- UND MEDIENARBEIT

    2.4 Meinungsmärkte
    PUBLIC AFFAIRS UND GESELLSCHAFTSPOLITIK

    3.2 Organisationstypen
    NON-PROFIT-ORGANISATIONEN

     

    3) WhatsApp-Studieninformation
    Auftraggeber: Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt

    Kategorie:

    5.2 Instrumente
    ONLINE-KOMMUNIKATION UND SOCIAL MEDIA

     

    Zusätzlich ist unser Kunde Robert Bosch GmbH dreimal nominiert.

    Die vollständige Shortlist kann hier eingesehen werden.

    Teile diesen BeitragShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
Unsere Partner