Newsroom von campus relations

  • 1. Juni 2016 Maria Voskoboynikova

    campus-Vortrag: Unternehmenskommunikation bei der Otto Group

    Am Montag, den 30. April, besuchte der ehemalige campus relations-Vorstand Daniel Schenk Münster. Als Volontär bei der Otto Group hielt er einen Vortrag über die Unternehmenskommunikation in der weltweit agierenden Handels- und Dienstleistungsgruppe unter dem Motto „Ihr seid doch die mit den Katalogen, oder?“.

    Diese typische Frage zum Marketingtool nutzte Daniel Schenk als Einleitung für eine genauere Vorstellung der Otto Group mit ihren unterschiedlichen Geschäftsbereichen. Die Arbeit in der Unternehmenskommunikation wurde durch die Darstellung der einzelnen Bereiche genauer beleuchtet. Besonders ist, dass die Otto-Group über die eigene Inhouse-PR-Agentur „Corelations“ verfügt.

    Daniel Schenk ging auch auf die unterschiedlichen externen und internen Kommunikationskanäle ein, die die Otto Group für sich nutzt. Anschaulich zeigte er den interessierten Zuhörern Beispiele von Posts, wie die Kanäle in der Realität angewendet werden und welche Ziele durch sie erreicht werden sollen. Um die Aufgaben der Abteilung für Unternehmenskommunikation noch einmal besser darstellen zu können, wählte der Vortragende außerdem die vergangene Bilanzpressekonferenz als Beispiel.

    Abschließend stand Daniel Schenk noch für Rückfragen zur Verfügung und konnte mit seinen Erfahrungen Tipps für ein Volontariat und den späteren Berufseinstieg geben.

    Wir möchten uns für den spannenden Einblick in die Unternehmenskommunikation bedanken und freuen uns auf weitere Zusammenarbeit!

     

    Julia Menten

    Teile diesen BeitragShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
Unsere Partner